Liebe Kunden und Freunde der Tischlerei Kaiblinger,
in Zeiten, in denen Dinge mit eingebauter Sollbruchstelle produziert werden, und zwar so, dass sich möglichst rasch das Reparieren „nicht mehr auszahlt“, halten wir dagegen und arbeiten ruhig und aufrecht nach dem Motto der Langlebigkeit und des zeitlosen Designs.
Gediegenes Handwerk auf dem Fundament traditioneller Ausbildung macht zuerst uns beim Arbeiten Freude und anschließend Ihnen, unseren Kunden, in der täglichen Anwendung.
Voraussetz?ung für diese Qualität ist auch, dass wir unsere Lehrlinge auf hohem Niveau ausbilden und diese bei diversen Wettbewerben immer wieder ganz vorne zu finden sind, so auch dieses Jahr beim Bezirkswettbewerb der Wirtschaftskammer, wo Elisabeth Postlmayr (3. Lehrjahr) und Marco Sturmberger (1. Lehrjahr) ihre Bewerbe gewinnen konnten.
Das freut uns ebenso wie die Tatsache, dass unsere Qualitätsarbeit von Kennern wie Ihnen noch geschätzt wird, wofür wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken.
Mit herzlichem Gruß
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Kunden und Freunde der Tischlerei Kaiblinger,
«Der Trend zu Regionalität und nachhaltiger Entwicklung ist spürbar. Kunden kaufen bewußt, legen Wert auf persönliche Beratung, einzig?artige Produkte und hohe Qualität.»
… Deshalb sind wir auch seit Jahren Mitglied der Vereinigung «Meisterstraße Österreich», von der diese Analyse stammt und die uns kürzlich einlud, ausgewählte Objekte im Wiener Ringstraßenhotel «Le Meridien» zu präsentieren. Eine Woche genossen wir dort herzliche Gastfreundschaft, knüpften dabei einige schöne Kontakte und erfreuten uns der Wertschätzung, die unserer Arbeit entgegengebracht wurde.
Große Wertschätzung ver??bindet uns auch mit Ihnen, unseren Kunden. Für Sie arbeiten wir mit großer Sorg?falt und Leidenschaft,
so entstehen durch gediegenes Handwerk Ihre Möbel, derenzeitlose Formen das Auge erfreuen, deren
durchdachte Funktionen das Alltagsleben erleichtern … ein Leben lang.
Bis bald, mit herzlichem Gruß, Franz Kaiblinger und das gesamte Team
September 2013 in Wien, mit Frau Gabriela Blaschke (Personal Assistant to General Manager im Le Meridien)
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
In unserem klassischen Handwerks- und Gewerbetrieb spielen langfristige Auswirkungen in vielen Bereichen eine große Rolle. Diese Auswirkungen stets im Auge zu haben und je nach Bedarf entweder zu unterstützen oder gegebenenfalls rechtzeitig vorzubeugen entspricht jenem Verständnis, das wir als traditionsreicher Familienbetrieb von Nachhaltigkeit haben. Deshalb freut es uns sehr, dass wir vor einigen Jahren den Gesundheitspreis des Landes OÖ in der Kategorie 1 bis 10 Mitarbeiter gewinnen konnten!
2014 | Tischler Objekte Kaiblinger, 4521 Schiedlberg, Neuhofenstrasse 10, Tel. 07251-2070 | e-mail | Impressum