Einzelobjekte: Wohnmöbel: "Aqua Planing"

Die Idee
Das Objekt kann als Raumteiler eingesetzt, aber auch an die Mauer bzw. Wand gestellt werden und setzt sowohl im Innen- als auch im Aussenbereich starke optische Akzente. Durch den Einsatz der verwendeten Werkstoffe witterungsbeständig, kann es auch wechselweise drinnen und draussen eingesetzt werden.
Die Bank als Ruheelement wird unterstützt vom eingebauten Brunnen. Das sanfte Plätschern des stimmungsvoll beleuchteten Wassers verstärkt akustisch die Rückzugsmöglichkeit vom Alltag.

Details
Das abgebildete Element wurde aus Akazienholz und Betonholzfaserplatte hergestellt, der Brunnenteil mit Wasserspeier krönt das elegante Objekt durch den Einsatz von blankem Edelstahl.
Die tragenden Metallstangen der Liege sind in die Holzleisten eingebohrt, wodurch das Liegen-Element fixiert wird und gleichzeitig eine formschöne Verbindung zwischen Holz und Metall entsteht.

Die für Licht und Wasser benötigte Technik kann im «Betonteil» untergebracht werden und ist einfach sowie leicht zugänglich. Den Wasserspeier mit stimmungsvollem beleuchtetem Wasserbehälter verwenden ganz Schlaue durch den Einsatz von Eis auch zur Kühlung von dringend benötigten Getränken.
Die Abmessung ergibt beim abgebildeten Modell 3000 x 1200 x1000 mm, das Objekt ist selbstverständlich auf persönliches Wunschmaß erhältlich.

Zielgruppe
Dieses Objekt eignet sich durch elegante optische Prägnanz sowie durch den praktischen Einsatz als Ruhepol – auch in visueller Hinsicht – für den privaten als auch den öffentlichen Einsatz, sei es in Wohnungen, Arztpraxen, Banken, Wellness-bereichen und vielem mehr.

2014 | Tischler Objekte Kaiblinger, 4521 Schiedlberg, Neuhofenstrasse 10, Tel. 07251-2070 | e-mail | Impressum